Blog der Tischtennisabteilung

Wichtiger Heimerfolg gegen Harpen

 


Am vergangenen Freitag fand das vorgezogene Spiel gegen Harpen statt (auch dank der Kulanz der Gäste, nochmals danke an dieser Stelle).
Bei uns fehlten leider Claudius & Björn, sodass uns Mike als "Ersatz"-Spieler verstärkte.

 

In den Doppeln gingen Mike & Ich als Doppel 1 ins Rennen, Otti & Didi Doppel 2 und das Oldie-Doppel wurde die Nr.3.

Die Ausbeute war dann auch (bei Betrachtung unserer Doppelbilanz) positiv. Sowohl Doppel 1 als auch 3 konnten punkten, nur Doppel 2 war letztlich ohne Chance.

 

Im ersten Einzel konnte ich gegen die weibliche Kontrahentin erfolgreich die Nerven behalten, während Otti äußerst knapp von Spk. Damm ausgeblockt wurde.

Juppi & Didi bildeten dieses Mal das "Sahne-Paarkreuz" und gewannen dank guter Gegnerkenntnis gegen Scheffler und Gems.

Helmut fehlte wieder der eine Punkt, um den Satz zuzumachen..leider gelang dies gegen Westerhoff nicht.

 

Positiv machte dann Mike auf sich aufmerksam, der nach dem ersten Doppelerfolg bei den Herren auch gleich im Einzel nachlegen wollte. Nach 2:0-Führung wurde es nochmal eng bis zum 5.Satz, in dem er sich aber erfolgreich durchsetzen konnte.

Ich hatte es dann mit der Nr.1 der Gegner zu tun, wo letztlich die "Returns" entscheidend waren..wobei es auch eigener Dummheit entspricht, den Gegner nicht zu bitten den Ball hochzuwerfen... Otti hatte wenig Probleme im nächsten Einzel und die Mitte machte wie erwähnt den Sack für uns zu.

 

Trotz zweier Ausfälle also ein souveräner Sieg gegen einen Mitkonkurrenten gegen den Abstieg.

Nun haben wir etwas Luft dazugewonnen, einen Sieg sollten wir aber schon noch holen (gegen Niederwenigern o. (wahrscheinlicher) gegen Wanne-Eickel).

Leider muss die 7. nächste Woche ohne mich auskommen (Prüfungen am Sonntagmittag sind immer klasse), deshalb gibt's von mir auch keinen Bericht :D

Tabellenzweiter gegen Tabellendritter! Zum Spitzenspiel der 1. Kreisklasse Gruppe 1 begrüßten wir am Mittwochabend den direkten Tabellennachbarn des TV Durchholz.

Weiterlesen...

Kein Befreiungsschlag für Siebte in Ehrenfeld

 


Gestern sollte endlich mal ein "Big Point" im Abstiegskampf gelingen.

Leider fehlten uns zwei Stammspieler in diesem wichtigen Spiel. Zum Glück konnten wir Peter Hönig noch als Ersatzmann gewinnen. In den Doppeln spielten Claudius & Ich Doppel 1 (erfolgreich 3:0), Otti & Didi Doppel 2 (0:3 gegen Krentz/Ossa, die zugegebenermaßen noch ungeschlagen sind) und Helmut & Peter Doppel 3 (1:3).

Weiterlesen...

Weitere Pleite gegen Hammerthal

 


Das erste Spiel nach den Schulferien stand an. Uns fehlte heute Didi, der aber von Björn ersetzt werden konnte.

In den Doppeln ging das Experiment leider schief,sodass wir erneut mit 0:3 denkbar schlecht starteten.

Mal fehlte die Nervenstärke in Verlängerungen (Doppel 1 Claudius / Otti), sinkende Treffsicherheit (Doppel 2 Björn/ Ich) oder man brachte eine Satzführung nicht ganz ins Ziel (Juppi&Helmut).

Weiterlesen...

Unsere Teams

 1. Herren Landesliga 4
 2. Herren Bezirksliga West
 3. Herren Bezirksklasse Gr. 1
 4. Herren 1. Kreisklasse Gr. 1
 5. Herren 3. Kreisklasse 6-er
 
 1. Jungen Bezirksliga Nord
 2. Jungen Kreisliga
 

 Schüler A Kreisliga

 

 Schüler B Kreisliga

 

TT Links