Wer hätte das geglaubt? Nach zwei Spieltagen grüßt die neu zusammengewürfelte Fünfte von der Tabellenspitze der ersten Kreisklasse.

 

Viele personelle Veränderungen sowie die "suboptimale" Regelung hinsichtlich der Aufstellung nach TTR-Werten führte dazu, dass man – wie eigentlich fast in jeder Saison – nahezu alle Mannschaften komplett neu aufstellen musste. So entschied man sich, erneut eine 3-Generationen-Mannschaft ins Rennen zu schicken. Allen voran wird Paetzi als Captain (Oh Captain, mein Captain) die undankbare Aufgabe übernehmen, zum einen die Mannschaft jedes Wochenende zusammenzustellen und zum anderen sich als neue Nummer Eins den stärksten Gegnern der Liga zu stellen. Dahinter reihen sich in dieser Runde Kirill, Alex, Julian (Willkommen im Club der TuSis!), Florian, Klemens und Reiner.

 

Zum Saisonbeginn begrüßte man in der heimischen Hufeland-Arena die vierte Mannschaft von DSC Wanne-Eickel, welche in der nahezu gleichen Aufstellung in der letzten Saison noch eine Klasse tiefer gespielt hatte. Folglich hatte man kaum Probleme, die ersten zwei Punkte gegen den Abstieg einzufahren. Mit 9:0 und 27:8 Sätzen war das erste Spiel der Saison nach knapp zwei Stunden zu Ende. Besonders hervorzuheben waren dabei die beiden 5-Satz-Erfolge von Paetzi und Julian.

 

Etwas enger verlief dann das vorgezogene Spiel gegen die zweite Mannschaft der TTG Weitmar. Mit der gleichen Aufstellung trat die Fünfte in der alt-ehrwürdigen Halle mit einem noch viel älteren Holzfußboden an. Nach 2:1 nach den Doppeln (Paetzi und Alex - gedanklich noch nicht anwesend - verloren ihr Spiel gegen das gegnerische Spitzendoppel) war der Spielverlauf nicht besonders lange ausgeglichen. Durch couragierte und vor allen Dingen hochkonzentrierte Leistungen konnte die Fünfte auch das zweite Saisonspiel unterm Strich mit 31:23 Sätzen und 9:4 Punkten gewinnen.

 

Somit bleibt festzuhalten, dass man durch diese zwei Siege eine wichtige Basis für das gesteckte Minimalziel (Klassenerhalt) geschaffen hat. Und wer weiß, zu was diese Mannschaft noch alles in der Lage ist…

 

 


Unsere Teams

 1. Herren Landesliga 4
 2. Herren Bezirksliga West
 3. Herren Bezirksklasse Gr. 1
 4. Herren 1. Kreisklasse Gr. 1
 5. Herren 3. Kreisklasse 6-er
 
 1. Jungen Bezirksliga Nord
 2. Jungen Kreisliga
 

 Schüler A Kreisliga

 

 Schüler B Kreisliga

 

TT Links